Aktuelle Vorträge der Dr. Reisach Kliniken

In dieser Woche können Sie an folgenden Veranstaltungen der Dr. Reisach Kliniken teilnehmen:...

Stressbewältigung im Alltag

Ein Lob auf die Pause ...

Aktuelle Vorträge der Dr. Reisach Kliniken

In dieser Woche können Sie an folgenden Veranstaltungen der Dr. Reisach Kliniken teilnehmen:...

25-jähriges Jubiläum der Hochgrat Klinik

Die Hochgrat Klinik feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum.

 

Willkommen bei den Dr. Reisach Kliniken!

Der Mensch, der eine unserer beiden Kliniken betritt, begegnet der Therapeutischen Gemeinschaft, die sich um emotionale Offenheit und persönliche Ehrlichkeit bemüht. Diese Gemeinschaft empfängt den Einzelnen nicht allein als behandlungsbedürftigen Patienten, sondern darüber hinaus als einen Menschen, dem wir eigenverantwortliches Handeln auf der Basis seiner Ressourcen zutrauen - seien sie ihm bewusst oder noch unbekannt.

Porta patet - magis Cor

Dieser Satz, den der heilige Augustinus an einen Freund in Not schrieb ("die Tür steht offen - mehr noch das Herz"), steht als Motto über unseren Kliniken und prägt verbindlich die persönliche Einstellung von uns als Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Adula- und Hochgrat Klinik.

Dazu gehören Professionalität und Hingabe. Wir sind uns bewusst, dass es für jeden Mitarbeiter in allen Bereichen unserer Kliniken eine wesentliche Aufgabe ist, sowohl die professionelle Seite gut zu verkörpern als auch sich mit Hingabe der individuellen Persönlichkeit unserer Patienten zuzuwenden. Man kann diese Hingabe als Empathie oder mit einem ganzheitlicheren, auch spirituelleren Begriff bezeichnen als: Liebe.

Der Grundstein zum Erfolg der Kliniken wurde am 1. Mai 1989 durch Dr. Georg Reisach, Geschäftsführer, Inhaber und Seelsorger, gelegt.

Unsere besonderen Merkmale

Besondere Merkmale unserer Kliniken sind:

  • Emotionale Erlebnisaktivierung: Wir heilen nicht allein über den Verstand, sondern über Einbeziehung der Gefühle
  • Therapeutische Gemeinschaft: Patienten können, therapeutisch begleitet, durch ein wertschätzendes Miteinander heilende Beziehungserfahrungen machen
  • Spirituelle Orientierung: Der sinnsuchende Mensch steht im Mittelpunkt

Unsere Schwerpunkte

Die Behandlungsschwerpunkte, sowohl für gesetzlich Versicherte als auch Privatpatienten (einschließlich Beihilfeberechtigte), unserer Kliniken sind:

  • Depressionen
  • Angsterkrankungen
  • Burnout
  • Sucht (stoffliche und stoffungebundene Süchte, auch Internetsucht)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Essstörungen
  • Psychosomatische Störungen
  • Posttraumatische Belastungsreaktionen

Unsere therapeutische Arbeit

Die Kliniken arbeiten auf dem Boden evidenzbasierter Medizin. Im Zentrum der therapeutischen Arbeit stehen wissenschaftlich begründete Psychotherapieverfahren:

  • Tiefenpsychologisch fundierte Therapie
  • Kognitiv-behaviorale Therapie
  • Schema-fokussierte Therapie
  • Systemische Therapie
  • Achtsamkeitsbasierte Medizin (Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR))
  • Körpertherapie
  • Bonding-Psychotherapie
  • Integrierte Nachsorge (12-Schritte-Programm)

Klinikleitung, Ärzte, Therapeuten

Die handelnden Personen, an der Spitze der Klinikträger Dr. Georg Reisach und die medizinisch therapeutische Leitung mit Dr. Michael Tischinger und Dr. Dietrich Müller, bringen jahrzehntelange Erfahrung und Erfolge als Ärzte und Psychotherapeuten, Supervisoren und Referenten in die Kliniken ein. Dahinter steht ein hoch motiviertes Team, das nach professionellen und spirituellen Anforderungen ausgewählt wurde, emotionale Offenheit zeigt und außerordentlich erfolgreich mit Patienten arbeitet.