Absage des Ehemaligentreffens in der Adula Klinik

Liebe Ehemalige, lieber Ehemaliger,

auch wenn unsere Vorbereitungen zum Ehemaligentreffen bereits auf Hochtouren gelaufen sind: Aufgrund der angekündigten Verlängerung des Verbots für Großveranstaltungen müssen wir Euch leider mitteilen, dass wir uns schweren Herzens dazu entschieden haben, dieses Jahr unser Wiedersehensfest abzusagen. Aber in diesen unsicheren Zeiten muss die gegenseitige Fürsorge absolut an erster Stelle stehen.

Eine neue Situation bringt immer neue Herausforderungen mit sich. Sie wird viele von uns verändern und wandeln. Menschen, die selbst betroffen sind, werden bewegt, ihr Leben und ihr Tun zu hinterfragen und der Sinnfrage ihres Lebens mehr Zeit und Raum zu geben. Andere entdecken eine bis dahin nicht dagewesene Kreativität, oder trauen sich auf neue Wege und merken, dass sich bis dahin verschlossene Türen öffnen. Es wird vieles geben, was wir bald neu zu schätzen wissen.

Schaut doch gerne am letzten Juni-Wochenende auf unserer Webseite unter Aktuelles und im Youtube-Kanal vorbei, vielleicht gibt es da etwas Interessantes zu sehen.

Wir wünschen Euch viel Kraft und Kreativität und freuen uns auf ein Wiedersehensfest im nächsten Jahr.

Bleibt gesund und fühlt Euch herzlich umarmt!

Euer Adula-Team

 

Zurück