Offenheit für Spiritualität

Wir verstehen unsere Kliniken als Orte der ganzheitlichen Heilung. Basierend auf einem konfessionsübergreifenden Spiritualitätsverständnis stellen wir Genesung neben biologischen, psychologischen und sozialen Aspekten auch in einen größeren geistigen und spirituellen Zusammenhang.

Ein integrativ therapeutischer Prozess unterstützt den suchenden Menschen, seine je eigene spirituelle Dimension erfahrungsbezogen und von innen geleitet zu entdecken und zu vertiefen. Eine positiv erfahrene Spiritualität birgt erhebliche Ressourcen zur Bewältigung von seelischen Krisen und bietet die Möglichkeit nachhaltiger Gesundheit. Heilende Kraft wächst aus der Erfüllung von geistig-spirituellen Bedürfnissen, wie nach Sinn, Zugehörigkeit zu einem größeren Ganzen, Zuwachs an transpersonalem Vertrauen und schöpferischer Kreativität.

Tiefgreifende, menschliche Erfahrungen von Angenommensein, gegenseitigem Respekt, Freiheit, Verantwortung und Sinnhaftigkeit in einer Atmosphäre von liebevoller Achtsamkeit, fördern den Heilungsprozess. Dies führt so zu einer vertieften Lebensfreude und vermehrtem Wohlbefinden.

Ein erfahrener Klinikseelsorger und eine Seelsorgerin begleiten Sie auf Wunsch auf Ihrem Weg.